← Zurück zur Übersicht

Einweihungsfeier mit Allerleirauh Frühlingsmarkt

Bei einem feierlichen Augenblick wurde die "Kreativwerkstatt Allerleirauh" eröffnet.
Mit Musik, netten Leuten und schönen Dingen wurde gefeiert und Kunst konnte gezeigt werden!


Beim "Allerleirauh Frühlingsmarkt" gab es tolle Kunstwerke zu entdecken:
Keramiken zum Anfassen und hochwertige Taschen aus Seide oder Leinen, Filztiere und Hausschuhe ebenso, wie überraschende Schalen aus Retro-LP´s. Zwischen Rehen und Wildschweinen fand man auch Hühner und Sonnen aus Edelstahl, Blumenschmuck und Ostergestecke. Ausgewählte Literatur, Schmuck, feinen Honig aus Hausham und handgefertigte Schals und Kissen und noch vieles mehr rundeten die Auswahl ab.
Bei schöner Musik und leckeren selbstgemachten Kuchen, Broten mit verschiedenen Brotaufstrichen und dem legendären "Ingrid´s Allerleirauh Burger" konnte man gemütlich im Garten die Sonne und die tolle Atmosphäre genießen.

Sogar für Kinderschminken war gesorgt. Die Gäste fühlten sich sehr wohl und informierten sich ganz entspannt über die neue Kreativwerkstatt Allerleirauh und ihre vielseitigen Möglichkeiten. Beim "Schaumalen" wurden einige Techniken direkt vorgeführt. Viele Gäste haben gleich einen Termin vereinbart... Aber: So ein schönes Fest ist nur gemeinsam möglich! Und deshalb möchte ich mich nocheinmal auch auf diesem Weg von Herzen bedanken: - Bei Herrn und Frau Zangenfeind, Frau Brigitta Schieder, Frau Elisabeth Neuhäusler und Herrn Uli Lorenz die sich Zeit genommen haben, zu mir zu kommen! - Bei meiner Familie, meinen Freunden und allen die mir so tatkräftig zur Seite gestanden und mich unterstützt haben! - Bei Carina für ihre Ausdauer beim "Schaumalen". - Bei Fidi und Anni die mit Ihrer Musik den Tag bereichert haben! - Bei den Mutigen, die sich getraut und mitgemacht haben, ihre Kunstwerke zu zeigen! - Und bei allen Gästen, die den Tag genossen haben! Vielen Dank für die Liebe, die ihr mir entgegen gebracht habt! Ich weiß sie sehr zu schätzen! Schön, dass es euch gibt und dass ich euch kennen darf!